Cannes #3 - The Souvenir: Part II, La Fracture, Magnetic Beats & der Film-Markt

Shownotes

Wenn ihr solche Festival-Berichterstattung weiter ermöglichen wollt, unterstützt CUTS gerne finanziell! Dann bekommt ihr auch viele Bonus-Folgen. Alle Infos auf: https://steadyhq.com/cuts


Wie verkauft man einen Film, den es noch gar nicht gibt, in Cannes? Davon erzählt Leopold Pape, der Produzent von "Mein Vietnam", Christian und Philippe Paturel (Cinema Forever) in unserer dritten Festival-Folge. Außerdem sprechen wir über "The Souvenir: Part II" von Joanna Hogg, "La Fracture" von Catherine Corsini, "Magnetic Beats" von Vincent Maël Cardona, "Benedetta" von Paul Verhoeven und "The Worst Person in the World" von Joachim Trier.


Folgt uns auf Instagram für Live-Eindrücke aus Cannes! https://instagram.com/cutspodcast

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.